Bogenschießen lernen in Zell am See

Seit vielen Jahren betreibe ich mit Begeisterung den Bogensport, einerseits um mich Körperlich fit zu halten andererseits um innere Ruhe zu finden. Es ist Pfeil und Bogen mit dem ich das Leben von Menschen nachhaltig verändere. Egal ob als Sportliche Freizeit Beschäftigung oder als Gegenstand innerer Ruhe.

Im Mittelpunkt des Kurses ” Bogenschießen lernen in Zell am See ” steht die Harmonie des sich stets wiederholenden Bewegungsablaufs, das Finden von innerer Ruhe, die Einheit von Geist, Körper, Bogen und dem Ziel. Bogenschießen eignet sich für alle Menschen, die sich Zeit für sich nehmen wollen. Der Beruf und die Familie fordern oft unsere ganze Kraft und Energie. Mit dem Kurs “Bogenschießen lernen im Pinzgau” kommen Sie dazu einmal abzuschalten und etwas für sich zu tun.

Man kann beim Bogenschießen einiges falsch machen, und jeder Fehler den man macht, raubt einem etwas von dem Zauber, den das Bogenschießen mit sich bringt.

Durch meine kompetente Einweisung und Betreuung werden sie in die Kunst des Bogenschießens eingewiesen. Sie erfahren, dass hinter dieser Kunst viel mehr steckt, als nur mit einer Haselrute ein paar Pfeile in die Luft zu schießen, und dass sich nicht nur kräftige Männer dazu eignen. Es erfordert viel Feingefühl, Qigong und Yoga Übungen gehören genauso dazu wie die gesunde körperliche Betätigung, bei der Gelenke und Muskeln gestärkt werden.

Nach der Enzyklopaedia Britannia ist die Erfindung des Bogens eine der drei bedeutendsten kulturellen Fortschritte in der Geschichte der Menschheit, gleichzusetzen mit der Entdeckung des Feuers und der Entwicklung der Sprache.

Der Umgang mit Pfeil und Bogen steckt also irgendwo tief in unseren Genen. Bereits 1787 wusste man, dass sich diese Veranlagung nicht nur in Männern findet, und somit öffnete sich der Bogensport auch für die Frauen. Um ein erfolgreicher Schütze zu sein, ist es wichtig, dass wir grundsätzlich einen Grundsatz einhalten: ,,Schiesse nur gegen Dich selbst”. Dies ist eine wichtige Voraussetzung, um gute Resultate zu erzielen. Die Scheibe ist der ,,Spiegel”. Die Resultate darauf zeigen die körperlich – meistens geistige Verfassung des Schützen, seine Konzentrationsfähigkeit oder aber die Schwäche, sich auf einen Punkt zu konzentrieren.

Jürgen Wude >>>Bogenschütze aus Leidenschaft

Weitere Infos: Tel. 0660 577 8950

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz