Familie mit Kindern

Liebe und Familie

Diese Tage fragte mich eine junge Frau „wie alt möchtest du gerne wieder sein?“ Ich antwortete ihr: Das Alter ist mir unwichtig geworden. Reichtum, Gold oder Silber, das ist alles vergänglich. Doch das höchste das du haben kannst ist die Liebe eines Partners und oder der Familie.

Wenn du keine Liebe im Leben hast, dann kann das kein Alkohol und keine Droge der Welt ersetzen. Auch der bestbezahlteste Job kann dich nicht retten. Du findest keinen Frieden, wenn du kein Zuhause hast, mit Freunden, einer Familie oder einem lieben Partner. Eine Familie und ein Partner an deiner Seite ist wie eine Burg, die uns vor den Herausforderungen des Lebens schützt.

Wenn du Liebe und Familie verloren hast, ist es oft sehr schwierig dein Selbstvertrauen in dieses Leben wiederzuerlangen. Familie ist, wo das Leben beginnt und die Liebe niemals endet. Die Familie gibt uns Wurzeln, um zu wachsen und Flügel, um zu fliegen. Umarme dein Kind, umarme deine Eltern, sage öfter „ ich liebe dich”, drücke deine Gefühle immer aus.

Niemals darf ein Problem das gelöst werden muss, wichtiger sein als ein Mensch, der geliebt wird. Freunde ziehen weg, Kinder werden Erwachsen, geliebte Menschen gehen von uns. Es ist so leicht andere für selbstverständlich zu halten, bis zu dem Tag an dem sie aus unserem Leben verschwunden sind und wir mit dem Gefühl zurück bleiben, was wäre wenn.

Ich hatte mit der jungen Frau eine weile bei einem Kaffee gesessen, sie sah mich mit großen Augen an, nickte mir zu, stand auf und sagte: „ich sollte gehen, meine Familie wartet“.

152 x Angesehen

Kommentar hinterlassen

72 + = 75